Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Sozialarbeiter (w/m/d) Inobhutnahme und Kinderdiagnosegruppe

Voll- oder Teilzeit
Hagen, Deutschland
Berufseinsteiger*in oder Berufserfahrene*r
19. November 2023
3.472 — 4.651 EUR/Jahr
Wir über uns

Wir haben für Sie den passenden Job in unserer Kinder Inobhutnahme und Diagnosegruppe“ in Hagen ab sofort als

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (w/m/d)

In Teilzeit von 19,5 bis Vollzeit mit 39 Wochenstunden

unbefristeter Arbeitsvertrag nach Tarif BAT-KF SD 12

In unserer Kinder Inobhutnahme und Diagnosegruppe (KIDi) bieten wir ein neues, stationäres Erziehungshilfeangebot mit sieben Plätzen für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Ihre Hauptaufgabe wird es sein, den Schutz des Kindeswohls sicherzustellen und eine altersentsprechende und förderliche Erst- und Alltagsbegleitung zu gewährleisten. Dies beinhaltet auch die Möglichkeit zur sozialpädagogischen Diagnostik und Perspektiventwicklung bei Bedarf. Ebenso spielt die Elternarbeit eine zentrale Rolle in Ihrer täglichen Arbeit.

Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Sozialpädagogik / Soziale Arbeit oder ähnliches
  • Idealerweise erste Berufserfahrung und Kompetenzen im Bereich der Inobhutnahme/sozialpädagogischen Diagnostik, aber auch Berufseinsteiger*innen sind herzlich willkommen und werden strukturiert eingearbeitet und begleitet.
  • Erfahrungen im Bereich der Elternarbeit.
  • Lust darauf, ein neues Angebot aktiv mitzugestalten.
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst.
  • Führerschein Klasse B.
  • Nachweis über Masernimpfung (nach dem Masernschutzgesetz).
Ihre Tätigkeiten
  • Sicherstellung des Schutzraumes sowie altersentsprechende Erst- und Alltagsbetreuung
  • Planung, Durchführung und Überprüfung von erzieherischen/pädagogischen und lebenspraktischen Maßnahmen gemäß der Hilfeplanung sowie Methoden der sozialpädagogischen Diagnostik 
  • Begleitung bei der Kontaktaufnahme zum Jugendamt, Beratungsstellen o.ä. 
  • Auch im freizeitpädagogischen Bereich werden die Kinder von Ihnen aktiv begleitet und unterstützt
  • Beantragung von Hilfen und Kostenzusagen
  • Übernahme bzw. Begleitung der Gesundheitsfürsorge 
  • Umsetzung der pädagogischen Dokumentation
Wir bieten Ihnen
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach Tarif BAT- KF SD 12. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung erhalten Sie ein Bruttomonatsentgelt zwischen 3.472 € - max. 4.651 €.
  • Dazu kommen eine monatliche Zulage von 180 € brutto + Schichtzulagen und ggfls. Kinderzulage(n) (125€/ Kind) (berechnet auf Grundlage einer 39 Stundenwoche) 
  • + 220€netto Inflationsausgleich
  • 30 Urlaubstage + bis 2 Regenerationstage sowie die Möglichkeit von Zusatzurlaubstagen durch Schicht- und Wechseldienst 
  • eine Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge durch die KZVK (Kirchliche Zusatzversorgung) 
  • eine strukturierte Einarbeitung durch eine*n Mentor*in und die Gruppenleitung 
  • eine verlässliche und strukturierte Dienstplanung sowie die Möglichkeit in Absprache mit der Gruppenleitung Ihre Arbeitszeiten unter Berücksichtigung betrieblicher Belange/dienstlicher Notwendigkeiten an Ihre Lebenssituation (bspw. in Kombination mit einem Studium) anzupassen 
  • Austausch bei wöchentlichen Teamsitzungen inkl. der Möglichkeiten zur Fachberatung und kollegialer Fallberatung 
  • Aufstiegsmöglichkeiten zur stellvertretenden Gruppenleitung/Gruppenleitung durch berufsbegleitende und arbeitgebergeförderte Leitungsweiterbildungen, Führungskräfte- oder Traineeprogramme 
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen z.B. im Bereich Traumapädagogik, systemische Präsenz, Sexual-, Erlebnis-, Medienpädagogik u.v.m. | Bei Weiterbildungen kann zusätzlicher Bildungsurlaub geprüft werden.  
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement: z.B. kostenlose Yogakurse, Sportabzeichen u.v.m.
  • Mitarbeiterevents: z.B. Weihnachtsfeiern, Begrüßungstage, Sommerfest etc.  
  • Corporate Benefits: Mitarbeiterangebote von namenhaften Anbietern 
  • Jobbike Leasing u.v.m.
Ihr Ansprechpartner

Wenn Sie daran interessiert sind, intensiv mit Kindern und deren komplexen Familiensystemen zu arbeiten und sie fachlich zu begleiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich 

Haben Sie noch Fragen? Unsere Bereichsleitung Florian Otting steht Ihnen unter 02331/3300482 gerne zur Verfügung.

Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen gGmbH
Pastorenweg 6
58644 Iserlohn     

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage: www.jugendhilfe-iserlohn-hagen.de

*Wir richten uns ausdrücklich an alle Geschlechter.

Tracker image