Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Erzieher (m/w/d) als Leitung an der OGS Erwin-Hegemann Grundschule

Teilzeit
Hagen, Deutschland
Berufseinsteiger*in oder Berufserfahrene*r
29. März 2024
3.303 — 4.409 EUR/Monat
Wir über uns

Wir, die Evangelische Jugendhilfe Iserlohn-Hagen gemeinnützige GmbH, suchen ab sofort für die rhythmisierten und additiven Ganztagsangebote an der Erwin-Hegemann-Grundschule in Hagen einen

Erzieher (w/m/d) als OGS-Leitung

in Teilzeit mit bis zu 25,00 Wochenstunden Tarif BAT-KF SE 8a

Im Rahmen von rhythmisierten und additiven Ganztagsangeboten bietet die Offene Ganztagsschule der Erwin-Hegemann-Grundschule in Hagen Förder-, Betreuungs-, und Freizeitangebote für ca. 105 Kinder sowie eine gesicherte Halbtagsbetreuung an.

Ziel ist die Förderung der Kinder im sozialen, emotionalen und schulischen Bereich durch ein qualifiziertes Bildungs- und Erziehungsangebot. Hierbei ist uns die Stärkung des Selbstvertrauens, des Selbstbewusstseins, das Erlernen eines angemessenen Umgangs mit Konflikten, das Erfahren von Regeln, die Förderung von Kreativität und Partizipation ein wichtiges Anliegen. Ein offenes Raumkonzept und vielfältige Angebote aus den Bereichen Pädagogik, Sport und Bewegung, Musik und kreatives Gestalten bieten den Kindern umfassende Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Betreuung der Kinder findet in der Regel in der Zeit von 11:30 bis 16:00 Uhr statt.

Darauf können Sie sich freuen
  • einen Arbeitsvertrag nach Tarif BAT-KF SE 8a. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung erhalten Sie ein Bruttomonatsentgelt zwischen 3.303 € - max. 4.409 €. Dazu kommen eine monatliche Zulage von 130€ brutto, eine Leitungszulage und ggfls. Kinderzulage(n) (142,90 €/ Kind) (berechnet auf Grundlage einer 39 Std./Woche) 
  • 30 Urlaubstage + bis 2 Regenerationstage 
  • eine Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge durch die KZVK (Kirchliche Zusatzversorgung) 
  • eine strukturierte Einarbeitung durch den Vorgesetzten und regelmäßige Teamsitzungen
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen z.B. im Bereich Traumapädagogik, Deeskalation, systemische Präsenz, Sexual-, Erlebnis-, Medienpädagogik, Kinderschutzverfahren u.v.m. | Bei Weiterbildungen kann zusätzlicher Bildungsurlaub geprüft werden. 
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement: z.B. kostenlose Yogakurse, Sportabzeichen u.v.m. 
  • Mitarbeiterevents: z.B. Weihnachtsfeiern, Begrüßungstage, Sommerfest etc. 
  • Corporate Benefits: Mitarbeiterangebote von namhaften Anbietern 
  • Jobbike Leasing 
  • Zeitwertkonto u.v.m.
Ihr Profil
  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen 
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Umsetzung des pädagogischen Konzepts mit 
  • Idealerweise besitzen Sie schon erste Berufserfahrung und Kompetenzen in diesem Bereich. Berufseinsteiger*innen sind jedoch herzlich willkommen. 
  • Sie haben Freude, die Inhalte der Arbeit aktiv mitzugestalten 
  • Sie verfügen über fachliche und professionelle Kompetenz und eine teamübergreifende Teamfähigkeit 
  • Eine gute Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrkräften und Eltern ist für Sie selbstverständlich 
  • Sie gehen lösungsorientiert mit den individuellen Problemlagen der Kinder um 
  • Sie haben eine wertschätzende und respektvolle Haltung gegenüber den Kindern und deren Familien 
  • Sie können einen Nachweis vorlegen, dass Sie gegen Masern geimpft wurden (das Masernschutzgesetz gilt für alle Mitarbeiter*innen, die nach dem 31.12.1970 geboren sind)
  • Bei Einstellung benötigen wir ein Einwandfreies erweitertes Führungszeugnis – das nicht älter als 6 Monate sein darf. 
Ihre Tätigkeiten
  • Fachliche, organisatorische und pädagogische Leitung der OGS 
  • Sicherstellung des Erziehungs- und Bildungsauftrages durch Ihr Team in Verbindung mit dem Träger, der Schule, den Eltern und weiteren Partnern 
  • Fortschreibung und inhaltliche Weiterentwicklung der Konzeption 
  • Zusammenarbeit mit allen Akteuren der Schule, insbesondere auch der Schulleitung 
  • Durchführung sozialpädagogischer Gruppen- und Projektarbeit 
  • Durchführung von regelmäßigen Teamsitzungen 
  • Übernahme administrativer Aufgaben 
  • Betreuung und Unterstützung der Schüler*innen während der Lernzeiten 
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten im Rahmen der OGS 
  • Elternarbeit 
  • Vernetzung und Gremienarbeit
Ihr Ansprechpartner

Die Evangelische Jugendhilfe Iserlohn – Hagen gemeinnützige GmbH ist eine differenzierte Jugendhilfeeinrichtung, die unterschiedliche Formen von Betreuung, Erziehung und Bildung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien dezentral organisiert anbietet.
Träger der Gesellschaft ist die Diakonie Mark-Ruhr.

Haben Sie noch Fragen? Unsere Bereichsleitung Kay Schipp steht Ihnen unter 02331/3300485 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online.

Ihre Evangelische Jugendhilfe Iserlohn- Hagen

Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen gGmbH
Pastorenweg 6
58644 Iserlohn     

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage: www.jugendhilfe-iserlohn-hagen.de

*Wir richten uns ausdrücklich an alle Geschlechter. 

Tracker image